Jugendherberge Göttingen

javascript:void(0);
/~/media/F2CE16679484438C9B7D9BD6BE81BD97.jpg
activeSlide-darkgreen
Göttingen-Freizeit
Göttingen-Freizeit
javascript:void(0);
/~/media/2CC3B61BE58E4F978B75C8087B112A3D.jpg
activeSlide-darkgreen
Göttingen-Freizeit
Göttingen-Freizeit
javascript:void(0);
/~/media/6A67D00C1E2A4297AA724D9714789504.jpg
activeSlide-darkgreen
Göttingen-Freizeit
Göttingen-Freizeit
javascript:void(0);
/~/media/E01325F451DF4906A380E845C07481C8.jpg
activeSlide-darkgreen
Göttingen-Freizeit
Göttingen-Freizeit
javascript:void(0);
/~/media/A6E55CFC53E04CF2B34DAA68665A2B73.jpg
activeSlide-darkgreen
Göttingen-Freizeit
Göttingen-Freizeit
Print

Freizeittipps

Freizeit und Sport in /an der Jugendherberge

Langeweile hat keine Chance: Tischtennis, Fußballkicker und Billard sowie - auf dem Freigelände - weitere Tischtennisplatten, Boulebahn, Grill sowie Platz zum Basketball- oder Volleyballspielen (Volleybälle sind vorhanden) sorgen für Abwechslung.

In unserer Eingangshalle können Sie zudem einen Internet-Terminal nutzen.

Sport & Ausflüge

Es gibt kaum eine Sportart, die Sie in Göttingen nicht ausüben könnten. Ihrem Bewegungsdrang stehen beheizte Freibäder, ein Erlebnisbad, moderne Sportstadien und Turnhallen, Tennisplätze und der 15 ha große Kiessee - ein Eldorado für Wassersportler - zur Verfügung.

Eldorado für Naturgenießer, Märchenland für Wanderer: Rund um die Universitätsstadt lassen sich die Höhenzüge und Täler des südniedersächsischen Berglandes per pedes oder per Fahrrad erkunden. Darüber hinaus locken die Naturparks Münden, Kaufunger Wald, Meißner sowie Solling-Vogler. Und auch der Harz ist nur wenige Fahrminuten entfernt.

Achtung, ansteckende Lebensfreude

Der Göttinger Altstadtkern beherbergt viele gut erhaltene oder restaurierte Gebäude. Aber auch die Kunstsammlung der Universität, das Museum für Völkerkunde, das Städtische Museum, das Staatliche Archivlager und der Botanische Garten können sich sehen lassen. Bummeln Sie doch mal durch die Fußgängerzone oder wandern Sie durch den Hainberg mit seinen reizvollen Wegen. Und wer sich Göttingen aus luftiger Höhe ansehen möchte, genießt vom Bismarckturm ein hinreißendes Panorama.

Das Deutsche Theater besitzt einen hervorragenden Ruf, nicht zuletzt dank seiner namhaften Intendanten und Künstler. Mindestens ebenso unterhaltsam ist der Besuch des Jungen Theaters mit seinen eher problemorientierten Stücken.

Überhaupt kein Mangel herrscht an fröhlicher Zerstreuung: Ob in den Discotheken, Musikkneipen und Straßencafés oder auf Kleinkunstveranstaltungen, traditionellem Schützenfest, dem Frühlings- und Herbstfest sowie dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt - überall begegnet man jungen Menschen aus verschiedenen Nationen und der typisch Göttinger Lebensfreude.